Hotel Inntalerhof

Hotel InntalerhofKalvarienberg Mösern

Kalvarienberg Mösern

Nördlich der Möserer Kirche Maria Heimsuchung liegt der vermutlich um 1830 entstandene Möserer Kalvarienberg. Die Erhaltung der Kapellen am Kalvarienberg wurde am 01. Juni 1841 schriftlich festgehalten.

Im offenen, halbrunden Bau ist die Kreuzigungsgrupe beherbergt; Christus am Kreuz mit den beiden Schächern, die gemalten Assistenz- Bretterfiguren der Maria, Johannes und Maria Magdalena sind vermutlich älter als die plastischen Figuren.

Ursprünglich standen am schmalen Serpentinenweg, der zum Kalvarienberg führt, acht bildstockartige Stationskapellen. In einem Gemeinschaftswerk der Möserer Bevölerung 1988/89 wurde der Kalvarienberg restauriert und um drei Kapellen erweitert.